11 Video Tipps & Tricks


Videos sind das A&O. Egal, ob ich mich positionieren, ein Produkt oder Dienstleistung verkaufen möchte, oder eine Anleitung für einen Online-Kurs drehe. Alles geht heute per Video. YouTube ist nach Google die zweitgrößte Suchmaschine.


In meinen 11 Tipps & Tricks geht es nicht so sehr um den Prozess des eigentlichen Videodrehs - obwohl ich auch ein Video-Skript verlinkt habe. Es geht vor allem um die Dinge um den Videodreh herum.


Licht, Mikro und Stativ-Tipps gehören auch dazu, aber vor allem geht es um praktische Fragen, wie:
- Welches Format soll ich wählen und wie und womit bearbeite ich Videos, ohne ein Profi sein zu müssen.
- Wo kann ich freie Musik finden.
- Wie geht das mit der Bearbeitung möglichst schnell und pragmatisch.
- Wie man die Videobearbeitung beschleunigen kann, auch ohne Superrechner.


Ich bin im Übrigen kein Video-Profi und habe auch nicht den Anspruch perfekte Videos zu drehen. Ich bin pragmatisch unterwegs, 'mit möglichst wenig Zeitaufwand das maximale herauszuholen' ist meine Devise.


Und wer weiß, dass auf vielen Plattformen zu perfekte Videos mit weniger Ausspielung abgestraft werden, der hat auch nicht mehr den Anspruch, dass ein Video perfekt sein muss - es muss authentisch sein.


Dass worauf es ankommt, ist nur deine Energie und nie die einzelnen Worte oder die Technik die dahinter steht.


Liste der Tools, die ich empfehlen kann:






„RAISE THE VIBRATIONAL FREQUENCY OF YOUR BUSINESS“

+++ In 12 Wochen zu deiner Business-Transformation +++


>